LUST AUF BIERGARTEN

Seit 2017 ist wieder gemütlich im Waldheim, denn die neuen Pächter des Biergartens gehen mit frischen Ideen an den Start. Thomas Winkler und Boris Pachov sind sich einig, dass sie das Waldheim zu einem der beliebtesten Treffpunkte in München machen werden.

Der traditionelle Biergarten im Münchner Westen mit seinen 2500 Plätzen hat Tradition für Biergartenfreunde: „Hier bewahren wir die bayerische Tradition und Urgemütlichkeit und bringen gleichzeitig neuen Wind in Speisenangebot und Erscheinungsbild.“

Das Waldheim ist durch die Paulaner Brauerei optisch stilvoll modernisiert worden. Beispielsweise erhielten die großen alten Kastanienbäume Unterstützung durch eine 10 Meter lange Markise über einige Biergartengarnituren, die vor starker Sonne aber auch Regenguss schützt. Der Selbstbedienungsbereich erhält einen freundlichen Anstrich und die Besucher freuen sich über neue WC Anlage.

Für Familien ist der Waldheim Biergarten wieder zu einem beliebten Ausflugsziel, denn ein komplett neuer großer und freundlicher Kinderspielplatz wurde errichtet. Zusammen mit der angrenzenden städtischen Grünanlage auf der gegenüber liegenden Seite des Biergartens entsteht eine attraktive Spielfläche für Kinder.

 

Besonderes Augenmerk liegt auf dem besonderen Speisenangebot im Biergarten, das für München völlig einzigartig ist. Dabei werden Biergarten Klassiker in guter und frischer Qualität zu einem stimmigen Preisniveau angeboten und durch zeitgemäße modernere und vegetarische Angebote erweitert. Pachov hat dafür eigene Kreationen entwickelt, wie Bayerische Antipasti, Weißwurst Burger, Quinoa-Pflanzerl oder die Paulaner Bierwurst. „Diese Auswahl findet sich bisher in keinem Münchener Biergarten. Damit möchten wir einen Beitrag für frisches und abwechslungsreiches Essen leisten und echte auch fleischlose Alternativen bieten.“ Dabei schaut Pachov auf Details, wie besonders schmackhafte Münchner Brezn oder selbstgemachtes Milchspeiseeis und Sorbets ohne künstliche Farbstoffe, künstliche Aromastoffe und Geschmacksverstärker. Der aufmerksame Gast erkennt, dass die Pächter sich hauptsächlich für eine regionale Herkunft von Rohwaren entschieden haben. „Unser gesamtes Fleisch, Gemüse, Backwaren und die Molkereiprodukte beziehen wir ausschließlich aus Bayern (R 200)“ garantiert Pachov. Eine regionale Geschmacksvielfalt als Konzept klingt spannend und ist durch enge Beziehungen zu Premium Produzenten für den Gast stimmig übersetzt.

Übrigens gibt es im Biergarten Waldheim ein exklusives Kaffeestandl, in dem Kaffeespezialitäten der Rösterei Dinzler angeboten werden. Die Rösterei  Dinzler steht für  beste Qualität und fairen Anbau.

Traditionelle Überraschungen, wie ein ganzer Ochs am Spieß oder frische heiß geräucherte Forellen, und moderne Freiluftkonzepte, wie ein Wochenende mit Foodtruck, sind im Waldheim Biergarten in Planung.